X
  GO
Neuerwerbungen Belletristik
Vorbestellungen möglich

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der pandemiebedingten Hygienemaßnahmen (z. B. Medien-Quarantäne) zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Ihre Mediensuche
Das Ende der Stille
Roman
Verfasser: Durst-Benning, Petra (Verfasser)
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: [2021]
Verlag: München, Blanvalet
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteSignaturSignaturfarbeStatusVorbestellungen
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Durs Historisches Bd. 5 Fotografin / LesBar Signatur: Durs Historisches Bd. 5 Fotografin Signaturfarbe:
 
Status: Entliehen Vorbestellungen: 2
Inhalt
Gerade erst haben sich Mimi Reventlow und ihr langjähriger Geschäftspartner Anton ihre Liebe gestanden. Und dennoch entscheidet sich die Wanderfotografin wie vor vielen Jahren schon einmal gegen den sicheren Hafen der Ehe und bricht stattdessen zu neuen Ufern auf! An der Westküste Amerikas - genauer gesagt in Hollywood - wartet ein spannender Auftrag auf sie. Für einen großen Bildband soll Mimi den derzeit größten weiblichen Stummfilmstar der Vereinigten Staaten fotografieren. Was Mimi nicht weiß: Die berühmte Schauspielerin »Chrystal Kahla« ist niemand anderes als Christel Merkle, das Mädchen, das seit einem kalten Wintertag im Jahr 1911 in Laichingen als spurlos verschwunden gilt ...
Rezensionen
Details
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: [2021]
Verlag: München, Blanvalet
Systematik: Romane, Historisches
Interessenkreis: Historisches, Bestseller
ISBN: 978-3-7645-0667-4
Beschreibung: 1. Auflage, 443 Seiten
Schlagwörter: 1919, 1920er Jahre, Bestseller, Bestseller <2021>, Filmstar, Fotografin, Historischer Roman, Hollywood, Photographie, Spiegel-Bestseller, Spiegel-Bestseller <2021>, Fotografie
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik
Mediensuche

Suchen Sie in unserem Katalog nach Titel, Autor, Schlagwort oder Stichwort.

Links

Wenn Medien in unserem Katalog nicht vorhanden sind

Fernleihe

eMedien (wie z. B. eBooks,...) finden Sie in unserem Onleihe-Portal

http://www.thuebibnet.de